PRESSE

 

Dreidimensionales Graffiti aus Pappe & Karton

 

Für die offizielle Eröffnung des neuen Wellpappformatwerkes, beauftragten wir Slava „Ostap“ & SELFMADECREW den dortigen Eingangsbereich mit einem Kunstwerk zu verschönern.

 

 

 

Sie kreierten, ausschließlich aus Materialien, die wir herstellen und weiterverarbeiten, einen 4 x 3 Meter großen dreidimensionalen Graffiti-Schriftzug. So gelang es ihnen aus Wellpappe, Kartons, Papierrollen-Kartuschen, Paketklebeband und weiteren Werkstoffen, einige Produktionsabläufe in der Fabrik aufzugreifen (Förderbahn, Druck, Stanzen, Verpackung) und in der Skulptur zu verarbeiten.

Nach vier arbeitsintensiven Tagen war das Kunstwerk fertiggestellt.

 

Fotos & Künstler: OSTAP + SELFMADECREW « Zurück