PRESSE

 

Dreidimensionales Graffiti aus Pappe & Karton

 

Für die offizielle Eröffnung des neuen Wellpappformatwerkes, beauftragten wir Slava „Ostap“ & SELFMADECREW den dortigen Eingangsbereich mit einem Kunstwerk zu verschönern.

 

 

 

Sie kreierten, ausschließlich aus Materialien, die wir herstellen und weiterverarbeiten, einen 4 x 3 Meter großen dreidimensionalen Graffiti-Schriftzug. So gelang es ihnen aus Wellpappe, Kartons, Papierrollen-Kartuschen, Paketklebeband und weiteren Werkstoffen, einige Produktionsabläufe in der Fabrik aufzugreifen (Förderbahn, Druck, Stanzen, Verpackung) und in der Skulptur zu verarbeiten.

Nach vier arbeitsintensiven Tagen war das Kunstwerk fertiggestellt.

 

Fotos & Künstler: OSTAP + SELFMADECREW « Zurück
Cookie Hinweis
Um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen, nutzt unsere Internetseite Cookies. Wenn Sie auf dieser Internetseite bleiben, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie, in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden